Mo. - Fr: Nach Vereinbarung
Adresse: Gagarinstraße 27, 07545 Gera
0365-51333543
Frische aus der Natur
Fruchtsäure Peeling
Natur Fruchtsäure Peeling

Sauer macht lustig schön!

Mit der Kraft der Fruchtsäure zu strahlend schöner Haut. Klingt verlockend? Ist es auch! Mit Fruchtsäurepeelings wird die Haut in ihren Erneuerungsprozessen unterstützt, Altersflecken, Fältchen und Unebenheiten werden gemindert und das Ergebnis ist ein strahlender Teint wie frisch aus dem Urlaub. Dabei kommt das Peeling ganz ohne mechanische Reize aus und ist damit auch bestens geeignet, um Akne oder Rosazea wirkungsvoll zu behandeln. Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

So wirkt das

Fruchtsäurepeeling

Bei den verwendeten Fruchtsäuren handelt es sich um Alpha-Hydroxy-Säuren, auch AHAs genannt. Die hochkonzentrierten Säuren lösen sanft die Barriere um tote Hautzellen herum auf und helfen dabei, diese abzutransportieren. So wird die Hauterneuerung aktiv unterstützt, ohne, dass empfindliche Stellen zu stark angegriffen werden.

Durch regelmäßige Wiederholung entfaltet das Fruchtsäurepeeling seine komplexe, aber wohltuende Wirkung:

Die Haut wirkt frisch und strahlend.
Poren werden verfeinert, ein ebenmäßiger Teint entsteht.
Fältchen werden geglättet, die Haut erlangt Elastizität zurück.
Feuchtigkeit wird besser gespeichert.
Hauterneuerungsprozesse werden beschleunigt.
Pigmentflecken werden abgemildert, Pickel und Unreinheiten verringert.

Entspannung für alle

Fruchtsäure-Peeling für jeden Hauttyp

Ein Fruchtsäurepeeling ist für jeden Hauttyp bestens geeignet. Sowohl unreine als auch fettige oder reife Haut erlangt mit dem AHA-Peeling alte Frische, jugendliche Elastizität und strahlende Gesundheit zurück.

Aufgrund des besonderen Wirkkomplexes eignet sich das Fruchtsäurepeeling auch zur Behandlung von Akne und Rosazea. Vor der Anwendung werden die angewandten Fruchtsäuren genau auf Ihren Hauttyp und die vorliegenden Bedürfnisse abgestimmt. In einer individuellen Kombination aus verschiedenen Säuren wird das Peeling genau derart konzentriert, dass eine optimale Wirkung erzielt wird. Möglich ist diese individuelle Abstimmung, weil Fruchtsäuren mit unterschiedlichen Molekülgrößen sowohl stärkere als auch mildere Konzentrationen erlauben.

Jetzt Termin buchen

So läuft das Fruchtsäurepeeling ab

Ablauf der Behandlung

1

Zuerst wird Ihre Haut gereinigt und so von Make-Up, Talg und Umwelteinflüssen befreit.

Im zweiten Schritt wird das Peeling aufgetragen und darf einwirken. Währenddessen können Sie ein leichtes Prickeln verspüren – das ist gar nicht schlimm, sondern zeigt, dass die Fruchtsäuren arbeiten.

2
3

Nach der Einwirkzeit wird das Peeling abgenommen und die Säuren werden mit einer basischen Lösung neutralisiert.

Anschließend folgt ein Feuchtigkeitsboost für die Haut, stärkende Hyaluronsäure schenkt dem Gewebe jugendliche Elastizität.

4
5

Abschließend folgt eine Gesichtspflege mit Lichtschutz, um die gerade gepeelte Haut vor verändernder Sonneneinstrahlung zu schützen.

Für einen nachhaltigen Effekt empfehle ich die Wiederholung alle vier bis acht Wochen. Als Kur können wir die Behandlung wöchentlich über sechs bis acht Wochen hinweg vornehmen. Vor jeder Anwendung unterziehe ich Ihre Haut einer eingehenden Analyse und stimme jeden Behandlungsschritt individuell mit Ihnen ab.

Haben Sie weitere Fragen oder wollen Sie einen Termin vereinbaren? Dann kontaktieren Sie mich jetzt!

6

Jetzt Termin buchen



    Ihr Name




    Ihre Telefonnummer für Rückfragen




    Welche Dienstleistung möchten Sie buchen?




    Geben Sie ihren Wunschtermin ein